Stahlflasche 10 L oder 12 L lang, Hot Dipped/feuerverzinkt, komplett (Faber/200bar)
1. Oktober 2019
Aluflasche 7 L oder 11.1 L (80 cuft) von MES, komplett mit Ventil
1. Oktober 2019

Stahlflasche 12 L kurz / 15 L, Hot Dipped/feuerverzinkt, komplett (Faber/200bar)

360,00 CHF450,00 CHF

Stahlflasche 12 L kurz / 15 L, Hot Dipped (feuerverzinkt), komplett

Lieferzeit: ca. eine Woche

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Erstmals in Europa: Feuerverzinkte Stahlflaschen!
Um dies technisch zu ermöglichen wird hochvergüteter Stahl zur Herstellung verwendet. Die Flaschen werden in ein flüssig-heisses Zinkbad getaucht. Dabei geht das Zink mit dem Stahl eine metallurgische feste Verbindung ein und schützt die Flaschen besser vor Korrosion, als es bei jeder anderen externen Bearbeitung möglich ist. Eine Lackierung ist überflüssig. Die Hot Dipped Flaschen sind im Neuzustand glänzend silber/grau mit diversen Farbnuancen und unregelmässiger Oberflächenstruktur. Die Flaschen werden nach kurzer Zeit dunkler.

Masse der 200 bar Flaschen:

  • 12L kurz: Ø 204mm, Gewicht ca. 13.8 kg, Länge 51cm, 200 bar (Angaben verstehen sich ohne Ventil und ohne Standfuss)
  • 15L: Ø 204mm, Gewicht ca. 16.4 kg, Länge 61cm, 200 bar (Angaben verstehen sich ohne Ventil und ohne Standfuss)

Flasche wird mit Standfuss 204mm und mit Abgang/Ventil DIN G5/8 nach Wahl geliefert.

Hersteller: Faber

Steel Beast Info: aufgrund des großen Interesses und zahlreicher Nachfragen erhalten Sie hiermit detaillierte Informationen zu unseren neuen, feuerverzinkten Tauchflaschen.

Wo liegt der Unterschied zu „normalen“ Stahlflaschen? Um den Prozess des Feuerverzinkens zu ermöglichen wird ein besonderer, hochvergüteter Stahl bei der Herstellung verwendet. Nach der Produktion durchlaufen die Flaschen dann einen weiteren Verarbeitungsschritt. Dabei werden die Flaschenkörper äußerlich in ein heißes Zinkbad getaucht und es bildet sich eine metallurgische Legierung die nicht mehr abplatzen kann. Diese Verbindung ist extrem widerstandsfähig und schützt die Flaschen effektiv gegen äußere Beschädigungen und Rost. Die Benutzung von Netzen, Lackierungen und sonstige, äußere Instandhaltungsarbeiten werden damit überflüssig.

Die „Steel Beaster“ sind im Neuzustand silber/grau mit diversen Farbnuancen und rauher Oberflächenstruktur. Ähnlich wie bei unseren „Dirty Beastern“ aus Aluminium ist die unbehandelte Oberfläche ein zusätzlicher Schutz und macht jede Flasche einzigartig. Die Flaschen werden nach kurzer Zeit dunkler.

Diese Oberfläche ist nicht mit z.B. Spritzverzinkung zu vergleichen wobei lediglich eine Zinkschicht oberflächlich aufgetragen wird.

Informationen zur Leichtbauweise: Unsere „Steel Beaster“ haben einen Betriebsdruck von 200 bar. Durch die Leichtbauweise der Flaschenkörper verhalten sich die Tanks bereits ab ca. 100 bar Restdruck nahezu neutral im Süßwasser (12 L). An der Oberfläche liegt die effektive Gewichtsersparnis bei ca. 2kg – 2,4kg je Flasche im Vergleich zu ECS Flaschenkörpern mit einem Betriebsdruck von 232 bar.

Detailinformationen:

Grösse

12 L kurz, 15 L

Ventil

12144, 12944